Satzung über die Zulässigkeit von Vorhaben im Bereich "Wilmsberg - südlich Haferkamp" (Steinfurt - Borghorst)

Satzung über die Zulässigkeit von Vorhaben im Bereich "Wilmsberg - südlich Haferkamp" (Steinfurt - Borghorst)  


Der Satzungsentwurf gem. § 35 Abs. 6 Baugesetzbuch (BauGB) über die Zulässigkeit von Vorhaben im Bereich "Wilmsberg - südlich Haferkamp" der Kreisstadt Steinfurt liegt gemäß § 13 i. V. m. § 3 Abs. 2  BauGB nebst Begründung sowie den wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Informationen in der Zeit vom 21.07.2017 bis 28.08.2017 zur Einsichtnahme und zur Unterrichtung über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung sowie die voraussichtlichen Auswirkungen für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger, aber auch für Kinder und Jugendliche, öffentlich aus.

Es besteht die Möglichkeit, innerhalb dieser Auslegungsfrist während der Dienststunden im Rathaus,  Fachdienst Stadtplanung und Bauordnung , Äußerungen schriftlich oder mündlich zu Protokoll vorzubringen.

Übersichtsplan Außenbereichssatzung Wilmsberg

Flurkarte Außenbereichssatzung Wilmsberg




 
 






Kontakte:

Wilfried Werning (Sachbearbeiter)
Stadtplanung Steinfurt-Borghorst
Telefon 02552 / 925-240

Rathaus der Kreisstadt Steinfurt
Emsdettener Straße 40
48565 Steinfurt
Öffnungszeiten:
Montag:
Von 08:00 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:00 bis 12:00
Mittwoch:
Von 08:00 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:00 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Freitag:
Von 08:00 bis 12:00

sowie nach Vereinbarung

Trennlinie