Keine Fahrradausgabe während der Sommerferien

Anti-Rost-Helfer reparieren gespendete Fahrräder für Flüchtlinge
Vom 17. Juli 2017 bis 29. August 2017 kann Anti-Rost wegen der Sommerferien nicht in der Fahrradwerkstatt arbeiten. Deshalb kann in dieser Zeit auch keine Ausgabe von Fahrrädern an Flüchtlinge und bedürftige Bürger durchgeführt werden.

Nach den Ferien können wieder mittwochs 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr hinter der Turnhalle der Michael-Ende-Schule, Gantenstr. 95, Fahrräder an Flüchtlinge und bedürftige Bürger zu den bekannten Bedingungen ausgeben werden.

Flüchtlinge mit Deutsch- und Fahrradmechaniker-Kenntnissen können gerne mithelfen und ihren Landsleuten zeigen, wie man kleine Pannen reparieren kann und Fahrräder pflegt.