Fairtrade-Stadt Steinfurt

Fairtrade-Stadt Steinfurt  


Faire Woche 2017

16.08.2017
Logo der Kampagne Fairtrade Towns
Fairer Handel verbessert die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Menschen und ist eine „Handelspartnerschaft, die auf Transparenz und Respekt beruht und nach mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel strebt.“ » weiterlesen



 

Logo der Kampagne Fairtrade Towns
Fairtrade verbindet Konsumentinnen und Konsumenten, Unternehmen und Produzentenorganisationen und verändert Handel(n) durch bessere Preise für Kleinbauernfamilien sowie menschenwürdige Arbeitsbedingungen für Beschäftigte auf Plantagen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Die Kreisstadt Steinfurt trägt seit 2014 die Zertifizierung „Fairtrade-Stadt“ und lebt diese auch, denn die Steinfurter Unternehmen und Organisationen gehen das Thema "Fairtrade" mit viel Herzblut an.

Gehandelt werden

sowie weitere Fairtrade und fair gehandelte Waren. Schauen Sie gerne bei den Verkaufsstellen vorbei. Auch die Supermärkte in Steinfurt unterstützen Fairtrade und haben Produkte in ihrem Sortiment.

Hier finden Sie folgende Übersichten von Beteiligten:

Sie stehen nicht in einer dieser Listen, verkaufen, verzehren oder schenken jedoch fair gehandelte Waren aus? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir nehmen Sie in unsere Datenbank auf.

Weitere Informationen:




 
 






Kontakte:

Debbie Kattenbeck (Sachbearbeiterin)
Telefon 02552 / 925-238

Rathaus der Kreisstadt Steinfurt
Emsdettener Straße 40
48565 Steinfurt
Öffnungszeiten:
Montag:
Von 08:00 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:00 bis 12:00
Mittwoch:
Von 08:00 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:00 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Freitag:
Von 08:00 bis 12:00

sowie nach Vereinbarung

Trennlinie