Seniorenbeirat der Kreisstadt Steinfurt - Ziele und zukünftige Aufgaben

Was sind unsere nächsten Planungen?

  • Folgende Themen sollen in Kürze mit der Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer und der Ersten Beigeordneten Maria Lindemann erörtert werden:
  • Die Erweiterung der Wasserfurt ist nicht altengerecht.
  • Die Absenkungen der Bürgersteige zu den Fahrbahnen sind teils nicht behindertengerecht.
  • Die Kreuzung „Max-Planck-Str.“ bei „Hellweg“ ist für Radfahrer eine Gefahrenquelle.
  • Die Bagno-Sitzbänke sind z. T. zu niedrig. Neue Bänke sollten grundsätzlich 50 cm Sitzhöhe haben.

Die nächste Aktion wird Ende November oder Anfang Dezember starten. Der Arbeitstitel lautet: „Pflege im Alter, was nun?“. Der genaue Termin wird in der nächsten Sitzung des Seniorenbeirats festgelegt.

Die dann folgenden Aktionen werden heißen:

  • „Als Senior sicher leben“ und
  • „Mobil durch E-Bikes“